05:01

Wirtschaft

Thomas Cook ist am Ende

Thomas Cook ist am Ende

Alle Flüge des Touristikkonzerns sind gestrichen worden. Es wird nun eine Rückholaktion für die Reisenden gestartet.

Was Sozialdetektive dürfen – und was nicht

Was Sozialdetektive dürfen – und was nicht

Bald dürfen Sozialversicherungen wieder Versicherte überwachen lassen. Dabei sind ihnen aber Schranken gesetzt.

ABO+
Andrea Fischer
Der tiefe Graben

Der tiefe Graben

Die grossen Parteien gehen in Sachen Wirtschaftspolitik vor allem mit Allgemeinplätzen in den Wahlkampf. Die Unterschiede sind trotzdem gross.

ABO+
Dominik Feusi
Die Krankenkassen brechen alle Regeln

Die Krankenkassen brechen alle Regeln

Die Grundversicherer informieren zu früh über die Höhe der Prämien und investieren Millionen in Provisionen an Vermittler.

ABO+
Roman Seiler
11
Soll ich die Mietkaution versichern lassen?

Soll ich die Mietkaution versichern lassen?

Wer das Mietzinsdepot nicht zahlen will, kann das Geld von der Versicherung vorschiessen lassen. Die Sache hat aber einen Haken.

Martin Spieler
600'000 Touristen könnten bei Thomas-Cook-Pleite stranden

600'000 Touristen könnten bei Thomas-Cook-Pleite stranden

Der britische Reisekonzern lotet diesen Sonntag mit Banken, Gläubigern und der Regierung in London aus, ob noch eine Rettung des ältesten Touristikkonzerns der Welt gelingen kann.

9
Credit Suisse liess Starbanker von Detektiven verfolgen

Credit Suisse liess Starbanker von Detektiven verfolgen

Hollywoodreife Szenen: Iqbal Khan, der ehemalige Chef der Vermögensverwaltung, lieferte sich mit seinen Beschattern eine Verfolgungsjagd durch Zürich.

ABO+
Arthur Rutishauser
14
Justiz ermittelt wegen Deal von Meyer Burger

Justiz ermittelt wegen Deal von Meyer Burger

Staatsanwaltschaft hat Strafuntersuchung eröffnet.

ABO+
Peter Burkhardt
Fall Moçambique: Ein dritter Banker der Credit Suisse gesteht

Fall Moçambique: Ein dritter Banker der Credit Suisse gesteht

Der Betrugsfall um einen Kredit von 2 Milliarden Franken wird für die Grossbank immer gefährlicher.

Arthur Rutishauser
28
«Glaubt ihr da wirklich noch dran?»

«Glaubt ihr da wirklich noch dran?»

Der «New Work»-Experte Frederic Laloux blickte in viele Unternehmen – und merkte, dass in der Arbeitswelt etwas gehörig schiefläuft.

ABO+
Mathias Morgenthaler
2
Was kostet mich ein AHV-Vorbezug?

Was kostet mich ein AHV-Vorbezug?

Wer aus Ärger im Job kurz vor der Pensionierung die AHV vorbezieht, bezahlt das teuer. Es gibt bessere Lösungen.

ABO+
Martin Spieler
Airbnb geht an die Börse – und das Unbehagen wächst

Airbnb geht an die Börse – und das Unbehagen wächst

Das Geschäft boomt, die Umsätze steigen – auch in der Schweiz, doch der Widerstand gegen die Plattform wächst.

Jon Mettler
14
So will Stadler in Asien Fuss fassen

So will Stadler in Asien Fuss fassen

Dank einer Kooperation mit einem staatlichen Zugbauer in Indonesien kann Peter Spuhler seinen Traum erfüllen.

Philipp Felber-Eisele
«Wir wollen Ferien nicht künstlich verteuern»

«Wir wollen Ferien nicht künstlich verteuern»

Interview

Martin Wittwer, seit 20 Jahren CEO von TUI Suisse, über den besten Surfspot, das Lädelisterben und die Rolle der Reisebüros.

Christoph Ammann
1
Ein Qualitätslabel für Start-ups

Ein Qualitätslabel für Start-ups

Die Initiative «SEF4KMU» überprüft die Wachstumspläne junger und kleiner Firmen. Gut aufgestellten Unternehmen winkt dabei ein wertvolles Zertifikat.

Wieso diese 225 Milliarden kein Grund zur Sorge sind

Wieso diese 225 Milliarden kein Grund zur Sorge sind

Analyse

Die US-Notenbank pumpte grosse Geldmengen ins Bankensystem. Letztmals geschah dies vor der Finanzkrise 2008, was für Verunsicherung sorgt.

6
Eine unwahrschein­liche Allianz

Eine unwahrschein­liche Allianz

Die sonst zerstrittenen Demokraten und Republikaner spannen zusammen um gegen Google, Facebook und weitere Firmen vorzugehen.

Claus Hulverscheidt
9
Droht ein Wachstumsstopp?

Droht ein Wachstumsstopp?

Warum Sie die gefürchtete säkulare Stagnation wieder vergessen können – und wie unsere Zentralbanken Geschichte schreiben.

ABO+
Mathias Binswanger
«Die Sunrise-Aktie kann sich verdoppeln»

«Die Sunrise-Aktie kann sich verdoppeln»

Drei der 20 wichtigsten Sunrise-Grossaktionäre stellen sich hinter die Übernahme von UPC.

4
Spottbilliges Geld ist ein gefährliches Experiment

Spottbilliges Geld ist ein gefährliches Experiment

Warum es riskant ist, wenn die Notenbank Schweizer Franken druckt und damit Fremdwährungen kauft.

Martin Spieler
Zuckerberg trifft Trump im Weissen Haus

Zuckerberg trifft Trump im Weissen Haus

Facebook steht wegen seiner Datenschutz-Politik in den USA in der Kritik. Mark Zuckerberg ist deshalb zu Gesprächen nach Washington gereist.

1
Galenica will Hauptsitz ausbauen – Stadt Bern zont um

Galenica will Hauptsitz ausbauen – Stadt Bern zont um

Bern

Der Hauptsitz der Gesundheitsdienstleisterin Galenica in Bern soll erweitert werden. Die Produktion wird an andere Standorte verlegt.