2019-02-10 16:58

Übertriebene Angstmacherei zeigt Wirkung

Das Berner Stimmvolk lehnt das Energiegesetz äusserst knapp ab. Der Kommentar von BZ-Chefredaktor Simon Bärtschi.

Auf der Strasse machen die Jungen mobil gegen den Klimawandel, das Berner Stimmvolk will hingegen nichts wissen von besserem Klimaschutz und verordneter Energieeffizienz. Es hat das neue Energiegesetz am Sonntag mit einem knappen Resultat bachab geschickt. Damit müssen schlecht isolierte Häuser nicht nachgebessert werden, sobald eine Öl- oder Gasheizung ersetzt wird. Alles bleibt, wie es ist.

BZ-Chefredaktor Simon Bärtschi