2019-11-17 16:47

Schock für die CVP: Fraktionschef Lombardi abgewählt

Nachrichten-Ticker

Das CVP-Schwergewicht wird den Kanton Tessin überraschend nicht mehr im Ständerat vertreten. Die Resultate der Ständeratswahlen in Zug, Tessin, Solothurn und St. Gallen.

Abgewählt: CVP-Fraktionspräsident Filippo Lombardi. Foto: Keystone

Abgewählt: CVP-Fraktionspräsident Filippo Lombardi. Foto: Keystone

step/sda