ABO+2019-02-20 09:00

GC-Fans pfeifen auf Thuner Kombiticket

Thun

Am Sonntag ist GC zu Gast in der Stockhorn-Arena. Nach den Ausschreitungen vom 15. Dezember hat die Stadt Thun Auflagen erlassen – doch die GC-Fans wollen sie umgehen.

Nicht zum Hinschauen: Zwei enttäuschte GC-Spieler im Match zwischen dem FC Thun und den Grasshoppers (1:0) vom 15. Dezember. Im Anschluss kam es zu den Ausschreitungen am Thuner Bahnhof. Foto: Urs Lindt / Freshfocus

Nicht zum Hinschauen: Zwei enttäuschte GC-Spieler im Match zwischen dem FC Thun und den Grasshoppers (1:0) vom 15. Dezember. Im Anschluss kam es zu den Ausschreitungen am Thuner Bahnhof. Foto: Urs Lindt / Freshfocus

  • Michael Gurtner

Es ist ein Unwort unter den Fan­gruppierungen: Kombiticket. In Thun soll es am Sonntag im Rahmen des Spiels FC Thun gegen die Grasshoppers erstmals überhaupt zur Anwendung kommen – als Folge der Ausschreitungen mit GC-Fans am 15. Dezember 2018.

  • loading indicator

Thuner Tagblatt